Blonde Frau in Bus

Linien 280, 286, 287 und 293: Fahrbahndeckenerneuerung - Sperrung Alte Mönaustraße

(vom 23.07.2019)

Wegen Erneuerung der Fahrbahndecke ist die Alte Mönaustraße, im Bereich des Kreisverkehrs, Haltestelle Zambellistraße, ab Montag, 29. Juli 2019 bis Sonntag, 18. August 2019 voll gesperrt. Unsere Stadtbuslinien fahren mit Betriebsbeginn folgende Umleitung:

Linie 280 und 293 Richtung Zambellistraße - verkürzte Linienführung
Ab der Haltestelle Joseph-Will-Straße über Adenauerring – Donato-Polli-Straße - Haltestelle Heinrich-Kirchner-Straße – weiter zur Endhaltestelle Donato-Polli-Straße bzw. umgekehrt.

Linie 293 Richtung Westfriedhof
Ab der Haltestelle Donato-Polli-Straße – Haltestelle Heinrich-Kirchner-Straße – links zur Haltestelle Westerwaldweg über Adenauerring zur Ersatzhaltestelle Zambellistraße , weiter über Adenauerring – Haundorfer Straße, links zur Haltestelle Haundorfer Straße und weiter auf normaler Fahrstrecke bzw. umgekehrt.

Linie 286 und 287 Richtung Zambellistraße
Ab der Haltestelle Mönaustraße, rechts über Adenauerring zur Endhaltestelle Westerwaldweg. In Fahrtrichtung Max-Planck-Straße, ab der Haltestelle Westerwaldweg über Adenauerring – Donato-Polli-Straße – zur Haltestelle Heinrich-Kirchner-Straße – Wendung über Haltestelle Donato-Polli-Straße – zur Haltestelle Heinrich-Kirchner-Straße – links auf den Adenauerring zur Haltestelle Westerwaldweg – links in die Mönaustraße zur Haltestelle Mönaustraße und weiter auf normaler Fahrstrecke.

Linie 287 Richtung Westfriedhof
Ab der Haltestelle Mönaustraße, links über Adenauerring zur Ersatzhaltestelle Zambellistraße, weiter über Adenauerring – Haundorfer Straße, links zur Haltestelle Haundorfer Straße und weiter auf normaler Fahrstrecke bzw. umgekehrt.

Haltestellen:
Die Haltestellen Zambellistraße in der Alten Mönaustraße können wegen der Baumaßnahme nicht bedient werden. Auf dem Adenauerring, im Kreuzungsbereich, sind Ersatzhaltestellen eingerichtet.
Die Haltestellen Großauweiher, Karauschenweg und An der Kapelle können vom Stadtbusverkehr nicht bedient werden.

Für unsere Fahrgäste wird für den Stadtteil Kosbach ein Linienbedarfstaxi eingerichtet. Abrufbar, 10 min. vor gewünschter Abfahrt, unter Tel: 09131-19410. Dieses bedient die Haltestellen Mönaustraße, Donato-Polli-Straße und die Ersatzhaltestelle Zambellistraße Richtung Kosbach und zurück. Für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste besteht die Möglichkeit ein barrierefreies Taxi zu rufen. Dieses muss 1 Tag vorher unter der Tel: 0172 8107982 angefragt und bestellt werden. Die Verrechnung erfolgt über die ESTW.

Die Baumaßnahme wurde in den Ferienfahrplan der Linien 280, 286, 287 und 293 eingearbeitet.

zurück

Bus und Kultur

Unsere Busse haben Namen. Mit welchem Bus sind Sie heute gefahren?

Ihre Vorteile

Kultur-Trip zum Nulltarif: Haben Sie Karten fürs Theater?

Sie möchten günstig und schnell von A nach B kommen?

Der Mobilitätsberater des VGN

Downloads